3,00

„Damals War’s…“ – Geschichten und Geschichte der Region, Teil 1

Dieses farbig illustrierte 26seitige Heft soll unsere kleine Hommage an die Befreiungskriege von 1812 und die große Zeit der Preußisch-Brandenburger Historie sein.

In ihm wird an die Befreiung von der Napoleonischen Fremdherrschaft und die Gefechte bei Sperenberg am 25. August 1815, bei dem die „Roten Husaren“ unter dem legendären Major Friedrich von Hellwig (1775-1845) auf die Nachhut der zwei Tage zuvor in der Schlacht bei Großbeeren geschlagenen Franzosen trafen, erinnert.

In seinen Aufzeichnungen beschriebt der Heimatforscher und Sperenberger Ortschronist Karl Fiedler (1895-1972) sowohl das historische Geschehen als auch das Erleben der Sperenberger Einwohner in jenen Tagen.

Sein Bericht wird hier in vollem Wortlaut und nur geringfügig bearbeitet wiedergegeben und mit zahlreichen farbigen Illustrationen und Karten anschaulich verdeutlicht.

Kategorie:

Für diese Internetseite verwenden wir Cookies für folgende Funktionen:


Wenn Sie diese Seite weiterhin benutzen, stimmen Sie automatisch der Nutzung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf "Cookies erlauben" gesetzt um Ihnen das beste Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Webseite weiterhin nutzen ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmen Sie dieser Einstellung zu. Dies können Sie ebenso durch Klicken auf "Akzeptieren" tun.

Schließen