Vielen Dank für Ihre Hilfe.

 

 

Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen bekanntlich in der Erforschung, Dokumentation und Präsentation vieler kulturhistorischer Ereignisse und Belange Sperenbergs. Wir möchten, das möglichst viele Erinnerungen an Menschen, Ereignisse oder Schauplätze in der Geschichte Sperenbergs erhalten bleiben, um sie zu dokumentieren und sie an zukünftige Generationen weitergegeben zu können.

Sie können uns dabei auf vielen Wegen helfen und unterstützen.
Sei es durch die Leihgabe oder Schenkung von historisch interessanten Gegenständen für unsere Ausstellung, der Bereitstellung privater Fotos, die alte Ortsansichten oder das Leben und die Arbeit früherer Generationen dokumentieren, oder sei es durch eine kleine finanzielle Spende, um unsere Arbeit zu erleichtern und zu sichern.

Wer also in Privatarchiven, alten Kisten, Kellern oder Dachböden interessante Fotos, Postkarten, Dokumente, Grafiken, schriftliche Aufzeichnungen, Gebrauchsgegenstände oder mehr aufbewahrt und bereit ist, uns diese Materialien zur Ansicht, zum Verbleib oder zur Reproduktion zur Verfügung zu stellen, der wende sich bitte direkt an uns über die Kontaktseite oder das Impressum.

Helfen Sie uns die Geschichte zu bewahren und sie weiter zu erzählen - es ist unsere Geschichte, die Geschichte Sperenbergs und seiner Bewohner.

Vielen Dank.